News

05.10.2020   Stellungnahme der CDU
Corona-Demonstrationen in Walldorf
So mögen wir die Walldorfer Drehscheibe - ohne Corona-Demonstration | Foto: Dr. Clemens Kriesel

Wir leben aktuell in schwierigen Zeiten. Die Corona-Pandemie hat Deutschland wohl vor die größte Herausforderung seit langem gestellt. Ein Durchatmen ist noch lange nicht in Sicht.  

02.10.2020   Stellungnahme der CDU-Fraktion
VRN-Nextbike
  • Zur Bildergalerie

 Unsere Fraktion hat Sinn und Zweck des Unterfangens VRN-Nextbike kontrovers diskutiert. Die Ablehnung in dieser Sache vor vier Jahren resultierte auch aus einer anderen Abwägung der Argumente als heute. Primär gilt für uns, den viel besagten Mobilit...

02.10.2020   Stellungnahme der CDU-Fraktion
Vergabekriterien städtischer Wohnungen
  • Zur Bildergalerie

Aus unserer Sicht ist der heutige Beschluss über die Vergabekriterien städtischer Wohnungen nicht mit früheren Entscheidungen zu dieser Thematik vergleichbar. Insbesondere gilt dies, weil sich unser Angebot an Wohnraum nunmehr an einen weitaus grö&sz...

30.09.2020   Stellungnahme der CDU-Fraktion
Abwrackprämie für Zweitakt-Krafträder
  • Zur Bildergalerie

Richtig ist, dass einige Kommunen in Deutschland den Kauf von E-Rollern-und Zweikrafträdern fördern um die Feinstaubbelastung in den Städten zu reduzieren. Abwrackprämien fördern eine mutwillige Vernichtung von in der Regel intakten Wirt...

29.09.2020   Stellungnahme
Angelegenheiten der Stadtwerke Walldorf
  • Zur Bildergalerie

Jahr um Jahr konstatieren wir unseren Stadtwerken eine solide Geschäftsentwicklung und das obwohl unter Einbeziehung der Bäderbetriebe teils deutliche Verluste zu Buche stehen.

29.09.2020   Moritz Oppelt wird als Kandidat gewählt
CDU rüstet sich für Bundestagswahl
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Im kommenden Jahr stehen sowohl die Landtagswahl in Baden-Württemberg als auch die Bundestagswahl auf dem Programm. Nachdem bereits unsere Bürgermeisterin Christiane Staab als Erstkandidatin für den Landtag nominiert worden war, waren die Delegierten am v...

Programm

FOLGEN SIE UNS!

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an den CDU Stadtverband Walldorf gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.

Informationen gemäß Artikel 13 der DSGVO:

Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben. 

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf der Basis der von Ihnen erteilten Einwilligung zur Aufnahme der Kontaktaufnahme mit uns, der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen per E-Mail. Eine serverseitige Speicherung Ihrer Kontaktaufnahme findet nicht statt. 

Dauer der Verarbeitung 

Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung der oben genannten Zwecke oder geltender Rechtsvorschriften sowie der Pflege unserer Beziehung zu Ihnen erforderlich ist. 

Solange Sie nicht widersprechen, werden wir Ihre Daten dazu nutzen, Ihnen zu antworten. Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit der Löschung nicht rechtliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. 

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
  • Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 15 DSGVO)
  • Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) Ihrer Daten
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
  • Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
(2) Sie haben zudem gem. Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde ist die Ihres Wohnorts. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier:https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html 
Nach oben