CDU Stadtverband Walldorf

Parteinews

Aktuelle Artikel

Bürgergeld: Es bleibt beim Fördern und Fordern!

Christiane Staab MdL veröffentlicht aktuelle Informationen der CDU Deutschlands

Der Union ist beim Bürgergeld ein guter Kompromiss gelungen. Das Wichtigste dabei: „Fördern und Fordern“ bleibt. Die Regelsätze steigen. Das System der Grundsicherung bleibt. Die Union zeigt damit: Wir unterstützen alle, die Hilfe brauchen. Wir zollen denen Respekt, die mit ihrer harten Arbeit diese Solidarität erst möglich machen.

Rückblick auf die Veranstaltungen der letzten Woche

| Aus dem Vorstand

Der Vorsitzende der CDU Walldorf, Dr. Clemens Kriesel, blickt auf eine volle Woche mit vielen CDU-Highlights zurück:

  |   Dr. Clemens Kriesel

Justizministerin Gentges in Wiesloch

Wiesloch. Hoher Besuch am vergangenen Donnerstagmittag in Wiesloch und großer Bahnhof im Amtsgericht: Auf Initiative der Landtagsabgeordneten Christiane Staab besuchte Marion Gentges MdL, die baden-württembergische Ministerin für Justiz und Migration, das Amtsgericht in der Weinstadt.

Generalkonsul Thatcher Scharpf besuchte die CDU-Landtagsfraktion

Die CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg hatte einen besonderen Gast: den amerikanischen Generalkonsul Norman Thatcher Scharpf

Stuttgart - Vom brutalen Angriffskrieg Putins über das Verhältnis zu China bis zum Klimawandel kamen bei dem Austausch die großen Fragen der Zeit zur Sprache. Dabei bekräftigte Generalkonsul Thatcher Scharpf die wichtige Stellung Deutschlands in der Europäischen Union und als enger Verbündeter der USA.

Kaugummi-Hersteller in Walldorf kämpft mit steigenden Strompreisen

Moritz Oppelt MdB und Christiane Staab MdL besuchen asCom Confection GmbH in Walldorf - Fachkräftemangel und Energiepreise im Fokus

Walldorf. Wie wird eigentlich Kaugummi gemacht? Diese Frage wurde dem Bundestagsabgeordneten Moritz Oppelt und der Landtagsabgeordneten Christiane Staab (beide CDU) bei deren Unternehmensbesuch bei der Firma asCom Confection GmbH in Walldorf beantwortet. Das Unternehmen, das 1969 als Fleer GmbH gegründet und im Jahre 2008 durch den derzeitigen Eigentümer übernommen wurde, hat sich auf die Produktion von zuckerfreien Kaugummis spezialisiert. Es ist die letzte Produktionsstätte für Produkte dieser Art in Deutschland.

Staab: Kraichgau bleibt LEADER-Region

Ausgewählte LEADER-Regionen für die neue Förderperiode 2023-2027 bekanntgegeben

Kraichgau. Am gestrigen Montag (07. November 2022) hat Peter Hauk MdL, der baden-württembergische Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, die ausgewählten LEADER-Regionen für die neue Förderperiode 2023-2027 bekanntgegeben. "Es freut mich sehr, dass in Baden-Württemberg künftig 20 statt bisher 18 LEADER-Aktionsgruppen in die Förderung aufgenommen werden können“, sagte Hauk gestern in Stuttgart.

Richtungsweisende Mitgliederversammlung der CDU St. Leon-Rot

Historische Entscheidung: CDU St. Leon und CDU Rot lösen ihre jeweils örtlichen Verbände auf und konzentrieren sich auf die gemeinsame Arbeit im bereits bestehenden CDU-Gemeindeverband St. Leon-Rot / Tobias Berger einstimmig zum Vorsitzenden gewählt

CDU-Landtagsabgeordnete Christiane Staab und Dr. Albrecht Schütte sowie CDU-Bundestagsabgeordneter Moritz Oppelt danken für das herausragende ehrenamtliche Engagement St. Leon-Rot.

„Das ist eine historische Wahl. Heute Abend wird vollzogen, was in den letzten Jahren auch gelebt worden ist. Hierzu gratuliere ich sehr herzlich. Es wird zusammengeführt, was zusammengehört“, freute sich die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) angesichts der Entscheidungen der Mitglieder der CDU St. Leon sowie der CDU Rot, den jeweils eigenen örtlichen Verband aufzulösen und von nun an verstärkt im bereits bestehenden und gemeinsamen CDU-Gemeindeverband St. Leon-Rot zu engagieren.

Landwirte stehen vor existenziellen Problemen

Landtagswahlkreis Wiesloch: Christiane Staab MdL und Staatssekretärin Sabine Kurtz MdL im Dialog mit Obst- und Spargelbauern / Heimische Landwirte unterstützen / Lebensmittelsicherheit: Nicht in Abhängigkeit wie bei der Energie schlittern

Baiertal. Auf Initiative der Landtagsabgeordneten Christiane Staab (CDU / Wahlkreis Wiesloch) war vor Kurzem Staatssekretärin Sabine Kurtz MdL (Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz) auf dem Obsthof Zuber in Wiesloch-Baiertal vor Ort, um mit Obst- und Spargelbauern aus dem Landtagswahlkreis Wiesloch über ihre aktuelle Situation, über Anliegen, Sorgen und Nöte zu sprechen.

 

Alles Liebe zum Geburtstag, Hannelore!

Die CDU gratuliert zum 80. Geburtstag

| Aus dem Vorstand

Altstadträtin Hannelore Blattmann feierte am Samstag ihren 80. Geburtstag. Sowohl Dr. Clemens Kriesel als auch Christiane Staab waren unter den Gratulanten. 

Mehr

Der CDU Landesparteitag aus Sicht eines Neulings

„Das war mein erster Landesparteitag“ berichtet Dr. Clemens Kriesel „und das auch nur mit Glück. Denn ich war Ersatzdelegierter und bin deshalb kurzfristig nachgerückt.

| Aus dem Vorstand

Glücklicherweise war ich am Vortag auf einer langen Bahnreise und konnte mich gut einlesen. Und es gab wirklich eine Menge an Unterlagen.“ Wichtigstes Dokument war der 11-seitige Leitantrag der CDU Baden-Württemberg, der, wie auch der Parteitag selbst, unter dem Motto „Miteinander. Zukunft. Machen.“ stand. Die CDU Baden-Württemberg stellt sich darin neu auf, um Mitglieder besser einzubinden und bessere Kampagnen gestalten zu können. Das Antragsbuch mit Änderungsanträgen zum Leitantrag, Satzungsänderungen und allgemeinen Anträgen umfasste knapp 200 Seiten. Weitere Lektüre war ein 18-seitiger Bericht der Zukunftskommission der CDU Baden-Württemberg.

Bürgersprechstunde von Christiane Staab MdL

am Montag, 10. Oktober 2022

| Aus dem Vorstand

Am Montag, 10. Oktober 2022 bietet die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) in ihrem Wahlkreisbüro in der Heidelberger Straße 70 a in Walldorf in der Zeit von 15:00 – 18:00 Uhr
eine Bürgersprechstunde an.

  |   Matthias Busse

Orts- und Kreisvorsitzendenkonferenz im EU-Parlament

| Aus dem Vorstand

Der Bezirksvorsitzende der CDU Nordbaden, Moritz Oppelt MdB, hatte zusammen mit dem Europaabgeordneten, Daniel Caspary, am 04.10.2022 alle Orts- und Kreisvorsitzenden aus Nordbaden ins EU-Parlament nach Straßburg eingeladen.

CDU Bundesparteitag in Hannover

Am Freitag und Samstag, 09. und 10.09.22, fand in Hannover der erste Präsenzparteitag seit 3 Jahren statt. Unsere Landtagsabgeordnete und Walldorfs ehemalige Bürgermeisterin, Christiane Staab, gehörte zu den 1001 Delegierten für den Bundesparteitag.

| Aus dem Vorstand

Der Parteitag stand im Zeichen der Energiekrise und der wirtschaftlichen Aussichten für den kommenden Herbst und Winter. Die CDU musste sich auf diesem Parteitag mit dem Thema befassen, wie wir es schaffen, den Anteil der Frauen unter den Mitgliedern, auf den Delegiertenversammlungen, auf den Kandidatenlisten und vor allem in den Parlamenten zu erhöhen. Die beschlossene „Quote“ gilt in der Zusammensetzung der Vorstände der CDU von der Ebene der Kreisparteien aufwärts. Der Anteil der Frauen in den zu wählenden Vorständen soll schrittweise von 30 über 40 auf 50% angehoben werden. Über diese Quote ist auch Christiane Staab sehr erfreut.

  |   Dr. Clemens Kriesel

Vorstellung des Internetbeauftragten Dr. Markus Binder

| Aus dem Vorstand

Am 10. Juli 2022 wurde Markus Binder zum Internetbeauftragten der CDU Walldorf gewählt. 

Vorstellung des neu gewählten Vorstands der CDU-Walldorf:

Schatzmeister - Dr. Gerhard Baldes

| Aus dem Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der CDU-Walldorf am 10. Juli wurde Dr. Gerhard Baldes zum Schatzmeister des Stadtverbandes gewählt. Das sagt er zu seiner Wahl als Schatzmeister und seiner Arbeit in der Fraktion: 

„Wir müssen auch im Lebensmittelbereich autarker werden“

Informationsbesuch der CDU-Abgeordneten Christiane Staab, Moritz Oppelt und Steffen Bilger auf dem Sommerhof in Dielheim - Tradition und Regionalität müssen mehr in den Fokus gerückt werden

Dielheim. Gemeinsam mit seinem Bundestagskollegen Steffen Bilger MdB, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, und seiner Landtagskollegin Christiane Staab besuchte der Bundestagsabgeordnete Moritz Oppelt (Wahlkreis Rhein-Neckar) den Sommerhof in Dielheim. Im Mittelpunkt des Dialogs mit Landwirtsfamilie Sommer standen die Herausforderungen, die täglich zu bewältigen sind, wie auch die Zukunft der Landwirtschaft in Baden-Württemberg.

Alles Liebe zum Geburtstag, Rainer!

| Aus dem Vorstand

Am Wochenende feierte Rainer Kempf, unser langjähriges Vorstandsmitglied, seinen 60. Geburtstag. 

 

  |   Dr. Clemens Kriesel

Klimaschutz und Fachkräftemangel diskutiert

Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) im Dialog mit Henning Opper (REWE Südwest) / "Genossenschaft erlebt eine Renaissance"

Wiesloch. Aktuell besuchte die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) die REWE Südwest im Unteren Wald in Wiesloch und tauschte sich mit Henning Opper, Vorsitzender der Geschäftsleitung, unter anderem über die energiesparende Betreibung von Supermärkten sowie den Fachkräftemangel aus.

Mehr

Vorstellung Stellvertretender Vorsitzender - Mathias Pütz

Das Vorstandsteam der CDU Walldorf stellt sich vor

| Aus dem Vorstand

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der CDU-Walldorf am 10. Juli wurde Mathias Pütz zum stellvertretenden Vorsitzenden des Stadtverbandes gewählt.

„Baden-Württemberg ist eines von 16 Tortenstücken“

Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) zu Besuch in den Klassen 2a und 4a der Grundschule Malsch / Informationsgespräch mit Schulleiterin Dorothea Kuhn-Bender

Malsch. Ein herzliches „Guten Morgen, Frau Staab“ schallte der Landtagsabgeordneten Christiane Staab (CDU) entgegen, als sie am vergangenen Donnerstagmorgen (14. Juli) den Klassenraum der 2a der Grundschule Malsch betrat und in rund 15 strahlende und erwartungsvolle Gesichter blickte.

Sportstättenförderung 2022: 18 Millionen Euro für 103 Bauprojekte

Christiane Staab MdL: Wiesloch erhält für den Neubau einer Flutlichtanlage auf dem Rasensportfeld im Ortsteil Schatthausen eine Förderung in Höhe von 13.500.- Euro

Stuttgart / Wiesloch. Baden-Württemberg fördert im Rahmen des Solidarpakts Sport im Jahr 2022 insgesamt 103 kommunale Sportstättenbauprojekte mit rund 18 Millionen Euro. Darauf haben sich das Kultusministerium, die Regierungspräsidien, die kommunalen Landesverbände und die drei baden-württembergischen Sportbünde verständigt.

Reduzierten Mehrwertsteuersatz für Speisen in Gastronomiebetrieben beibehalten

Christiane Staab MdL: "Gastronomiebranche ist ein wichtiger Standort- und Wirtschaftsfaktor"

Wahlkreis Wiesloch. Die Absenkung der Mehrwertsteuer auf sieben Prozent für Speisen in Gastronomiebetrieben ist auf den 31. Dezember 2022 befristet. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband fordert diesbezüglich eine dauerhafte Absenkung – eine Forderung, die auch seitens der Landtagsabgeordneten Christiane Staab (CDU) unterstützt wird.

Politik zum Anfassen

50-köpfige Besuchergruppe aus den Landtagswahlkreisen Wiesloch und Schwetzingen bei Christiane Staab MdL und Andreas Sturm MdL im Landtag von Baden-Württemberg

Stuttgart / Wahlkreise Wiesloch und Schwetzingen. Nachdem im vergangenen Jahr Besucherfahrten zum Landtag von Baden-Württemberg nach Stuttgart pandemiebedingt ausfallen mussten, erhielten die Landtagsabgeordneten kurzfristig die Möglichkeit, noch vor der Sommerpause eine Landtagsfahrt durchzuführen. Die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Christiane Staab (Wahlkreis Wiesloch) und Andreas Sturm (Wahlkreis Schwetzingen) nutzten dieses Angebot und luden am vergangenen Mittwoch(22. Juni) zu einer gemeinsamen Landtagsfahrt ein.

65. Schülerwettbewerb des Landtags: Christiane Staab MdL lädt zum Mitmachen ein

Motto des diesjährigen Wettbewerbs: „komm heraus, mach mit“.

Die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU / Wahlkreis Wiesloch) lädt alle Schülerinnen und Schüler zwischen 13 und 25 Jahren dazu ein, beim Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg mitzumachen.

Arnim Töpel tritt am 9. Juli auf dem Bürgerfest des Landtags auf

Christiane Staab MdL: "Arnim Töpel ist genau der Richtige als Repräsentant unserer Kurpfalz"

Walldorf. Nicht mit einem Handschlag, sondern mit einem coronagerechten Faustgruß wurde es heute im Anschluss an ein rund einstündiges Gespräch in Walldorf besiegelt: Der bekannte Kabarettist und Musiker Arnim Töpel wird am Samstag, 9. Juli auf dem Bürgerfest des Landtags von Baden-Württemberg in Stuttgart vor Ort sein und im Rahmen eines halbstündigen Auftritts vielen Tausenden Gästen aus dem ganzen Land sowohl die Kurpfalz als auch den Kurpfälzer Dialekt näher bringen.

Städtebauförderung 2022: Insgesamt 3,9 Mio. Euro für Dielheim, St. Leon-Rot und Leimen

Christiane Staab MdL informiert aktuell

Gute Nachrichten für die beiden Gemeinden Dielheim und St. Leon-Rot sowie für die Stadt Leimen kann die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) mitteilen: Dielheim erhält 1,0 Mio. Euro aus dem Städtebauförderprogramm 2022, St. Leon-Rot 1,9 Mio. Euro und Leimen 1,0 Mio. Euro.

Christiane Staab MdL ist Obfrau der CDU-Landtagsfraktion im Untersuchungsausschuss "Inspekteur der Polizei & Beförderungspraxis" gewählt

Wahl im Landtag von Baden-Württemberg

Stuttgart / Wahlkreis Wiesloch. Der Landtag von Baden-Württemberg hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 1. Juni 2022 einstimmig die Einsetzung des Untersuchungsausschusses „Handeln des Innenministers und des Innenministeriums im Fall des Verdachts der sexuellen Belästigung gegen den Inspekteur der Polizei Baden-Württemberg und Beurteilungs-, Beförderungs- und Stellenbesetzungsverfahren in der Polizei Baden-Württemberg (UsA IdP & Beförderungspraxis)“ beschlossen.

Mehr

European Energy Award für die Stadt Walldorf

Landtagsabgeordnete Christiane Staab: „Klima- und Umweltschutz hat in Walldorf seit vielen Jahren höchste Priorität“

Reutlingen/Walldorf. In Reutlingen wurde am heutigen Mittwoch (18. Mai) der European Energy Award (eea) verliehen – und die Stadt Walldorf gehört zu den Preisträgern des Jahres 2022. Dies teilte aktuell die Landtagsabgeordnete und ehemalige Walldorfer Bürgermeisterin Christiane Staab (CDU) mit, die sich über diese Nachricht sehr freute und gratulierte: „Walldorf hat 63 Prozent der maximal möglichen erzielt, das ist ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann und das zugleich Ansporn und Motivation für weitere Klima- und Umweltschutzmaßnahmen ist. Ich gratuliere allen Verantwortlichen und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Walldorf herzlich zu diesem Preis. Wer 50 Prozent erreicht, bekommt den European Energy Award, bei 75 Prozent wartet als Auszeichnung der European Energy Award Gold. Ich bin davon überzeugt, dass meine Heimatstadt auch die höchste Auszeichnung erreichen wird.“

Spargel für Hagel

Reilinger Erdbeer- und Spargelprinzessin Kim I. gemeinsam mit Bürgermeister Weisbrod im Landtag von Baden-Württemberg

Stuttgart / Reilingen. Hoheitlicher Besuch aus Reilingen in Stuttgart: Am vergangenen Donnerstag beehrte die seit 2019 amtierende Reilinger Erdbeer- und Spargelprinzessin Kim I. den Landtag von Baden-Württemberg mit ihrer Präsenz. Standesgemäß von Bürgermeister Stefan Weisbrod sicher in die Landeshauptstadt chauffiert und in Begleitung der Reilinger Rathausauszubildenden Marie Lützel, überbrachte die Prinzessin kulinarische Grüße in Form von Erdbeeren und Spargeln und warb, während Bürgermeister Weisbrod direkt vor dem Plenarsaal öffentlichkeitswirksam die Reilinger Fahne entrollte, auf herzliche und sympathische Weise für ihre Heimatgemeinde.

 

"Unsere Flucht war die Hölle"

38-jährige Ukrainerin Yevheniia Desiatova berichtete im Kreisvorstand der CDU Rhein-Neckar / Bammentals Schulleiter Dr. Benedikt Mancini informierte über die Situation der Schülerinnen/Schüler aus der Ukraine an den weiterführenden Schulen im Elsenztal

Mauer. Es war sehr still im sonst so lebhaft diskutierenden 26-köpfigen Kreisvorstand der CDU Rhein-Neckar, als Yevheniia Desiatova am vergangenen Mittwoch den Rhein-Neckar-Christdemokraten in der Bahnhofsgaststätte in Mauer von ihrer viertägigen Flucht aus der Ukraine nach Deutschland berichtete, die sie gemeinsam mit ihrem 16-jährigen Sohn unternahm.

"Vertraut Euch selbst! Ihr könnt alles schaffen!"

Auf Einladung von Christiane Staab MdL nahmen die Schülerinnen Leonie Sunuwar (Mühlhausen), Lilly Mengesdorf (Rettigheim) und Betty Wüstenhagen (Schwetzingen) am Girl’s Day der baden-württembergischen CDU-Landtagsfraktion in Stuttgart teil

Stuttgart / Mühlhausen. „Habt Mut! Traut Euch! Man kann alles schaffen!“ – das war die Botschaft, welche der 18-jährigen Betty Wüstenhagen (Schwetzingen), der 14-jährigen Leonie Sunuwar (Mühlhausen) sowie der 13-jährigen Lilly Mengesdorf (Rettigheim) am vergangenen Girl’s Day (28. April) seitens der baden-württembergischen CDU-Landtagsfraktion in Stuttgart zugerufen wurde.

"Feriengäste müssen sich als Einheimische auf Zeit fühlen"

Tourismus-Staatssekretär Dr. Patrick Rapp und Christiane Staab MdL besuchten die Erholungsanlage St. Leoner See

Auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Christiane Staab besuchte Dr. Patrick Rapp MdL, Staatsekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, am Montag, 25. April 2022 die Erholungsanlage St. Leoner See.

Bürgersprechstunde am Montag, 2. Mai 2022

Am Montag, 2. Mai 2022 bietet die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) in ihrem Wahlkreisbüro in der Heidelberger Straße 70a in Walldorf in der Zeit von 15:00 - 18:00 Uhr eine Bürgersprechstunde an. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können ihre Anliegen, Sorgen und Wünsche direkt mit der Landtagsabgeordneten besprechen.

Staab MdL leitet LFA Landesentwicklung und Wohnen

Wahl im Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg

Der Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg hat in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch (13. April 2022) die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (Wahlkreis Wiesloch) auf Vorschlag der CDU-Generalsekretärin Isabell Huber MdL zur Vorsitzenden des Landesfachausschuss (LFA) Landesentwicklung und Wohnen gewählt.

Walldorf sagt Nein! zum Krieg

Solidarisch mit der Ukraine - für Frieden - gegen Angst und Gewalt am 11. April um 19 Uhr auf der Drehscheibe in Walldorf

Seit dem 24. Februar ist die Welt eine andere - und nicht wenige von uns haben Angst vor der Zukunft, die diese Welt verheißt. Mit ohnmächtiger Wut sehen wir nun täglich die Bilder vom Krieg mitten in Europa. Und voller Sorge fragen wir uns, wann das Leid der Menschen in der Ukraine ein Ende haben wird.

Urlaub mitten in den Malscher Weinbergen

Familienweingut Becker baut Ferienhäuser

Urlaub mitten in den Malscher Weinbergen: Das wird im Juni oder Juli dieses Jahres auch in Malsch möglich sein. Die Winzerfamilie Becker hat mit vier individuell geplanten Ferienhäusern nun eine schon lange gehegte Idee umgesetzt.

Mehr

Wasserwirtschaftsförderung: Wiesloch und Dielheim erhalten Förderung in Höhe von insgesamt über 4,6 Millionen Euro

„Ich freue mich, dass die Stadt Wiesloch und die Gemeinde Dielheim vom Land im Rahmen der Wasserwirtschaftsförderung einen Zuschuss in Höhe von insgesamt 4.652.200 Euro erhalten“, so die Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) am heutigen Freitag (01. April 2022).

Elternmentoren: Rhein-Neckar-Kreis-Projekt „Zusammenhalt(-en) bilden!“ erhält 11.900,00 € Landesförderung

Staab MdL, Mitglied des Beirats der Elternstiftung Baden-Württemberg: "Investitionen in Bildung sind immer Investitionen in die Zukunft"

Stuttgart / Rhein-Neckar-Kreis. Mit 400.000 Euro unterstützt Baden-Württemberg landesweit 26 interkulturelle Elternmentoren-Projekte mit rund 400.000 Euro.

Die Landtagsabgeordnete Christiane Staab, die Mitglied des Beirats der Elternstiftung Baden-Württemberg (www.elternstiftung.de) ist, freut sich darüber, dass unter den aus Expertinnen und Experten bestehenden unabhängigen Jury auch das Projekt „Zusammenhalt(-en) bilden!“ des Rhein-Neckar-Kreises ausgewählt wurde.

Kräusslich: "Das Aufgeben der Maskenpflicht in Innenräumen birgt ein erhebliches Risiko"

Frühlingsempfang der CDU Rhein-Neckar / Heidelberger Uni-Chefvirologe Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräusslich sprach zur Corona-Pandemie

Hockenheim. Was lange währt, wird endlich gut: Als Karl Klein, der ehemalige Kreisvorsitzende der CDU Rhein-Neckar, im Jahr 2020 den Heidelberger Uni-Chefvirologen Prof. Dr. med. Hans-Georg Kräusslich als Festredner für den CDU-Neujahrsempfang 2021 einlud, da konnte keiner wissen, dass eine solche Veranstaltung aufgrund der Auswirkungen der Coronapandemie nicht möglich sein würde. Aus 2020 wurde 2021, doch auch hier machte das Coronavirus allen Planungen einen Strich durch die Rechnung.

Bund und Land: Hand in Hand

Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) und Bundestagsabgeordneter Moritz Oppelt (CDU) eröffnen gemeinsames Wahlkreisbüro in Walldorf und bieten gemeinsame Bürgersprechstunden an / Relaunch der Internetseite www.christiane-staab.de

Walldorf. Am heutigen Samstag (26. März 2022) haben die beiden CDU-Parlamentarier Christiane Staab (Wahlkreis Wiesloch / Landtag von Baden-Württemberg) und Moritz Oppelt (Wahlkreis Rhein-Neckar / Deutscher Bundestag) bei herrlichem Frühlingswetter und im Rahmen einer kleinen, coronagerechten Feier in der Heidelberger Straße 70a in Walldorf ihr gemeinsames Wahlkreisbüro eröffnet.

Corona und Ukrainekrieg stellen die Schulen vor riesige Herausforderungen

Landtagsabgeordnete Christiane Staab (CDU) im Dialog mit Schulleiterinnen und Schulleitern aus dem Wahlkreis Wiesloch / Corona: Maskenpflicht im Unterricht bis Ostern gewünscht

Der Krieg Putins gegen die Ukraine ist auch an den Schulen präsent: in den Köpfen, im Unterricht und manchmal auf den Schulhöfen, wenn es in seltenen Fällen zwischen ukrainischen und russischstämmigen Schülern auch schon mal zu Handgreiflichkeiten kommt, die sofort unterbunden werden. Tatsächlich handelte es sich bei einem dieser Vorfälle in der Region um Grundschüler, die aneinandergerieten, wobei sich die russischstämmigen Kinder mit dem Vorwurf konfrontiert sahen: „Ihr habt den Krieg angefangen.“

Neuaufnahme von zwei LGVFG-Vorhaben in Wiesloch

Landesförderprogramm für kommunale Rad- und Fußverkehrsinfrastruktur (LGVFG) 2022 - 2026

Laut einer aktuellen Mitteilung des baden-württembergischen Verkehrsministeriums haben die Städte, Gemeinden und Landkreise in Baden-Württemberg zur jährlichen Forschreibung des Landesförderprogramms für kommunale Rad- und Fußverkehrsinfrastruktur erneut eine Rekordzahl von Anträgen eingereicht.

Antrittsbesuch von Christiane Staab im Rathaus Walldorf

In neuer Funktion an alter Wirkungsstätte. So könnte man den Antrittsbesuch von der Landtagsabgeordneten Christiane Staab in der vergangenen Woche im Rathaus bei Bürgermeister Matthias Renschler zusammenfassen. Schließlich war Christiane Staab selbst über 10 Jahre Bürgermeisterin in Walldorf, bevor sie am 14. März 2021 in den Stuttgarter Landtag gewählt wurde.

Christiane Staab MdL wird Mitglied der Enquetekommission „Krisenfeste Gesellschaft“

Nominierung durch die baden-württembergische CDU-Landtagsfraktion / Neuer „Think Tank“ im Landtag soll Gesellschaft besser vor Krisen wappnen

Die richtigen Schlüsse aus der Corona-Pandemie ziehen und für künftige Krisen gut gewappnet sein: Mit diesem Ziel haben die Regierungsfraktionen im Land einen Antrag auf Einsetzung einer Enquetekommission „Krisenfeste Gesellschaft“ bei der Landtagsverwaltung in Stuttgart eingereicht.

Mehr

Psychisch kranken Menschen eine selbstbestimmte und würdevolle Lebensgestaltung ermöglichen

CDU-Landtagsabgeordnete Andreas Sturm und Christiane Staab im Dialog mit den Verantwortlichen von St. Thomas e.V. / Anfragen an die Landesregierung zur Pflegeversorgung von alten Menschen mit psychischen Erkrankungen und zur Landesheimbauverordnung (LHeim

Die vielfältigen Fragenstellungen, die sich während eines aktuellen Informationsbesuchs der CDU-Landtagsabgeordneten Andreas Sturm (Wahlkreis Schwetzingen) und Christiane Staab (Wahlkreis Walldorf) in der Walldorfer Hauptverwaltung des gemeinnützigen Vereins St. Thomas e.V. ergaben, finden nun auch auf landespolitischer Ebene ihren Niederschlag.

Aktuelle Presseartikel