Arbeitskreis Wirtschaft und Finanzen

Die Themen des Arbeitskreises Wirtschaft und Finanzen:

Wir für ein zukunftsgerichtetes Walldorf:
- kontinuierliche Verbesserung der digitalen Infrastruktur mit Mobilfunk und Glasfaser unter
Ausbau des Walldorfer City Nets für Unternehmen und Haushalte
- Anstoß zu einer digitalen Wirtschaftsförderung auch mittels Rechenzentrum der
Stadtwerke
Wir für einen lebendigen Stadtkern in Walldorf:
- Fortführung und Intensivierung von Einzelhandels- Existenzgründungsförderung
- Weitsichtige von städtischen Gewerbeflächen und Vermittlung und Beratung bei privaten
Vermietungen und Veräußerungen im gewerblichen Bereich verstärken
Wir für fließenden Verkehr in Walldorf:
-Erfordernisse der Walldorfer Unternehmen beim Mobilitätskonzept abbilden und diese
miteinbinden
- Erhaltung und Ausbau der Konkurrenzfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Walldorf durch
Förderung der Verkehrsinfrastruktur
Wir für vorausschauendes Handeln in Walldorf:
- Niedrige Steuersätze und geringe Abgabenlast als Standortfaktor beibehalten
- Kommunalfinanzen auf hohem Niveau festigen und weiterentwickeln
- Folgekosten von Investitionsentscheidungen verstärkt in Überlegungen
miteinbeziehen
Wir für Versorgungssicherheit und innovative Geschäftsmodelle in Walldorf:
- Beteiligungen (insbesondere Stadtwerke) durch das Erschließen neuer Geschäftsfelder
stärken
- Zweckverbände für Wasser und Abwasser durch Investitionen weiterhin auf dem
modernsten Stand und handlungsfähig halten
Wir für einen florierenden Wirtschaftsstandort Walldorf:
- Bekenntnis zu unserem Hochtechnologiestandort weiter festigen
- Als Leuchtturm für eine große Branchenvielfalt und attraktive Ansiedelungen und
Erweiterungen strahlen
- Entwicklungsmöglichkeiten und Potenzial von Gewerbeflächen ermitteln
- Kommunikation zwischen Stadt und ansässigen Unternehmen pflegen und intensivieren

Weitere Informationen zum Thema

Nach oben