75 Jahre CDU Walldorf

Zum 75jährigen Bestehen des Stadtverbands Walldorf

Nachdem am 26.Juni 1945 in Berlin die Christlich Demokratische Union Deutschands gegründet wurde, gründeten im Spätjahr 1945 verantwortungsbewusste Männer beider Konfessionen um Wilhelm Schmelcher im Hotel "Astoria" die CDU Ortsgruppe Walldorf. Das älteste vorhandene Dokument des Stadtverbands ist eine Quittung des Kreisverbands vom 17.Dezember 1945. Mehr zur Gründungszeit und den ersten 50 Jahren der CDU-Walldorf finden Sie in der Jubiläumsbroschüre zum 50-jährigen Bestehen. In den unten stehenden Artikeln finden Sie Artikel über die Partei und die CDU-Stadträte der letzten 25 Jahre.

Weitere Informationen zum Thema

Gedenken an verstorbene CDU Mitglieder

Eine Auswahl an Nachrufen und Todesanzeigen der letzten Jahre

Die CDU Walldorf gedenkt ihrer verstorbenen Mitglieder. 
Hier sind die Todesanzeigen und Nachrufe der letzten Jahre, die im CDU-Archiv auffindbar waren:

Persönlichkeiten

Artikelserie: 75 Jahre CDU Walldorf - Teil 2

Im ersten Teil unserer Rubrik „75 Jahre CDU Walldorf“ haben wir auf die Anfänge unseres Stadtverbandes geblickt. In Teil zwei beleuchten wir einige herausragende Persönlichkeiten.

 


Die Anfänge

Artikelserie: 75 Jahre CDU Walldorf - Teil 1

Die CDU Walldorf feiert in diesem Jahr 75. Jubiläum. In diesem Zuge werden wir immer wieder auf die Zeit seit 1945 zurückblicken.

Ehrungen der letzten Jahre

Artikelsammlung mit Ehrungen unserer Mitglieder

Unsere CDU Mitgliedern wurden zu vielen Anlässen geehrt. Hier eine Auswahl wichtiger Ehrungen der letzten 25 Jahre.

Schriftführer / Pressesprecher - Max Hartl

Vorstellung Vorstand CDU-Walldorf

Max Hartl ist in Walldorf verwurzelt . "Seit fast 20 Jahren lebe ich in unserer wunderschönen Stadt und ich kann mir keine schönere Heimat vorstellen."

Mitgliederbeauftragter - Thomas Förster

Vorstellung Vorstand CDU-Walldorf

Thomas Förster ist ein Urgestein der Walldorfer CDU. Er ist stellvertretender Vorsitzender und zusätzlich Mitgliederbeauftragter der CDU Walldorf.

Vorsitzender – Dr. Clemens Kriesel

Vorstellung Vorstand CDU-Walldorf

Für Dr. Clemens Kriesel ist Walldorf „weltspitze“ - „Walldorf hat die Weichen für die Zukunft richtig gestellt!“ 

Mitgliederversammlung 09. Juni

CDU Walldorf wählt neuen Vorstand – eine gute Mischung aus Jung und Alt

Am 9. Juni kamen die Mitglieder der CDU Walldorf im katholischen Pfarrsaal zusammen, um den Vorstand neu zu wählen sowie die Delegierten zu wählen.

Karl Klein kandidiert nicht mehr für den Landtag

Pressemitteilung vom 13. März 2020

 "Die Zeit ist gekommen, die politische Verantwortung an die jüngere Generation weiterzugeben"

Gute Gespräche beim Neujahrscafé

Musik, Reden, Ehrungen und ein gemütliches Zusammensein

Bei Kaffee und Kuchen trafen sich die CDU-Mitglieder und Gäste am 19.01.2020 in der Mensa der Schillerschule zum traditionellen Neujahrscafé der CDU Walldorf.

CDU Walldorf erweitert das Vorstandsteam

Dr. Clemens Kriesel ist neuer Vorsitzender

Bei der Mitgliederversammlung am 23.10.2019 wurde Dr. Clemens Kriesel zum Vorsitzenden gewählt. Aber auch Stefan Hornig, Max Hartl, Daniel Schmitt und Andreas Staab erhalten wichtige Vorstandspositionen.

Karl Klein ist neuer Kreisvorsitzender

Bericht vom Kreisparteitag

Am 12. Oktober 2019 wurde der Landtagsabgeordnete Karl Klein zum neuen Kreisvorsitzenden der CDU Rhein-Neckar gewählt.

Werner Sauer

Die CDU Walldorf sagt Danke!

Werner Sauer trat aus eigenem Wunsch bei den Gemeinderatswahlen 2019 nicht mehr an.

Ein kommunalpolitisches „Urgestein“ der Stadt Walldorf verlässt die Brücke. 

Michael Schneider

Die CDU Walldorf sagt Danke!

Michael Schneider hat nach 16 Jahren Zugehörigkeit zum Gemeinderat der Stadt Walldorf auf eigenen Wunsch nicht mehr kandidiert. Wir danken „Mike“ für unzählige Stunden, wünschen ihm viel Erfolg im "Geschäft" und Erholung bei seinen Hobbys.

Hannelore Blattmann

Die CDU Walldorf sagt Danke!

Hannelore Blattmann scheidet auf eigenen Wunsch, vor allem aus Gesundheitsgründen aus dem Gemeinderat der Stadt Walldorf aus. Wir blicken in Dankbarkeit auf 25 Jahre zurück, die wir als Fraktion mit ihr teilen durften.

Danke für das Vertrauen

 "41.237 Stimmen haben die Walldorfer Wählerinnen und Wähler der CDU gegeben - und für dieses Vertrauen danken wir Ihnen allen" erklärte Mathias Pütz.

Die offene Liste der CDU Walldorf zur Gemeinderatswahl

Ungekürzter Presseartikel für die RNZ

Die CDU Walldorf hat sich bewusst für eine offene Liste bei den Gemeinderatswahlen entschieden. Kommunalpolitik ist Politik vor Ort und wir sind stolz, dass wir durch diese Öffnung qualifizierte Bürger/innen gewinnen konnten, die sich mit ihren ganz besonderen Qualitäten auf unserer Liste zur Wahl stellen.

Gute Gespräche am CDU-Stand

Wir für Walldorf - Kandidaten am Lebensmittelmarkt

An diesem und den nächsten 2 Samstagen nutzen die Gemeinderatskandidaten die Chance, mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Nominierung der CDU-Kreistagskandidaten

Karl Klein lobt eine starke Liste

In folgender Reihenfolge wurden die CDU-Kreistagskandidaten im Wahlkreis 8 des Rhein-Neckar Kreises gewählt:

  1. Christiane Staab (Walldorf)
  2. Karl Knopf (St. Leon-Rot) 
  3. Teresa Förster  (Walldorf)
  4. Holger Hinz (St. Leon-Rot)
  5. Dr. Clemens Kriesel (Walldorf)
  6. Hildegard Martus (St. Leon-Rot) 
  7. Mathias Pütz  (Walldorf)

Abschied von Stephan Harbarth

Mitglieder der CDU-Walldorf auf bewegender Veranstaltung

Dr. Stephan Harbarth ist im November 2018 zum Bundesverfassungsrichter und Vizepräsidenten des Bundesverfassungsgerichtes gewählt worden. Er wurde in Mühlhausen in seiner Eigenschaft als Bundestagsabgeordneter und im Hinblick auf seine Ämter in der CDU verabschiedet.

CDU Vorsitzender Michael Reuter verlässt Walldorf

.

Eingeweihte wussten es auch erst seit November - auf dem Neujahrscafé der CDU Walldorf wurde es mit den Abschiedsreden offiziell: Michael Reuter, der seit fast vier Jahren die CDU Walldorf leitet, wird Ende Februar mit seiner Familie Walldorf verlassen und in Schleswig-Holstein in der bekannten Ostseegemeinde Timmendorfer Strand eine neue Heimat finden. 

Gratulation

Bürgermeisterin Christiane Staab - wir gratulieren!

Auf ihrer Vorstandssitzung der CDU Walldorf am vergangenen Montag Abend stand vor dem Thema Kommunalwahl 2019 das erfreuliche Ergebnis der Bürgermeisterwahl vom vergangenen Sonntag im Blickpunkt des Interesses. 

57. Kreisparteitag der CDU Rhein-Neckar in Malsch / Neuwahl des Kreisvorstandes

99,6 Prozent für Harbarth - Andreas Staab in den den geschäftsführenden Vorstand gewählt

Malsch. 230 abgegebene gültige Stimmen, davon 229 Ja-Stimmen und eine einzige Nein-Stimme:  Mit 99,6 Prozent wurde der 45-jährige Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Rhein-Neckar, Dr. Stephan Harbarth (CDU), am vergangenen Samstag auf dem 57. Kreisparteitag der CDU Rhein-Neckar in der Malscher Letzenberghalle in seinem Amt als Kreisvorsitzender eindrucksvoll bestätigt.

Herzliche Geburtstagsgrüße

an Werner Sauer

Am 29. Juni feierte unser Fraktionsvorsitzende Werner Sauer seinen 65. Geburtstag.

Der CDU-Stadtverband Walldorf und die Fraktion gratulieren nochmals auf diesem Wege zu diesem Ehrentag ganz herzlich.

Herzliche Geburtstagsgrüße

an Paul Bender

Am 29. Juni feierte Paul Bender seinen 80. Geburtstag.

Seit nunmehr 42 Jahren ist Paul Bender aus dem Stadtverband der CDU nicht mehr wegzudenken.

Gefährdet der Populismus Europa?

(Fortsetzung des Berichts vom 09.02.2017)

Über die Zukunft Europas diskutierten fast 90 Bürgerinnen und Bürger mit den CDU - Europaabgeordneten Daniel Caspary und dem für Rechts- und Innenpolitik zuständigen stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU – Bundestagsfraktion Dr. Stephan Harbarth im Sickinger Hof in Walldorf. 

Neujahrscafé der CDU Walldorf hatte viele Höhepunkte / Zu Gast: MdB Harbarth und MdL Klein

Politische Gespräche, Ehrungen und gute Klaviermusik

Den zahlreichen Besuchern des traditionellen Neujahrscafés der CDU Walldorf wurde ein abwechslungsreiches und vortreffliches Programm geboten: Vorsitzender Michael Reuter, Landtagsabgeordneter Karl Klein, Bundestagsabgeordneter Dr. Stephan Harbarth und CDU-Fraktionsvorsitzender Werner Sauer berichteten über die kommunal-, landes- und bundespolitische Lage. Der junge Eric Haspel untermalte die Veranstaltung mit wunderbarer Klaviermusik und die Teilnehmer konnten sich an leckeren Kuchenspenden erfreuen.

Klein MdL: Grün-schwarzer Koalitionsvertrag trägt die Handschrift der CDU

- zum Wohle Baden-Württembergs

Den am 02.05.16, vorgestellten Koalitionsvertrag zwischen Bündnis 90/Die Grünen und der CDU Baden-Württemberg lobte Landtagsabgeordneter Karl Klein als einen Erfolg wochenlanger Verhandlungen: „Dieser Koalitionsvertrag trägt die Handschrift der CDU. In den wichtigen Politikfeldern konnten wir für unser Land Baden-Württemberg und für seine Menschen wichtige Verbesserungen durchsetzen. „Wir werden die Realschule stärken und einen Kinderbildungspass einführen. Wir entlasten Familien bei der Finanzierung des Besuchs eines Kindergartens im Jahr vor der Einschulung und stärken damit die frühkindliche Bildung und die Integration von Kindern im Vorschulalter. Das ist Familienpolitik pur“, sagte der Parlamentarier.

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in Walldorf

Begeisterter Empfang durch die Bevölkerung

„Die Kanzlerin kommt nach Walldorf.“ Das war die heißeste Meldung, die seit dem Neujahrsempfang in Walldorf die Runde machte.Nach intensiven vierwöchigen Vorbereitungen konnte am 17. Februar die Astoria-Halle pünktlich um 18.30 Uhr geöffnet werden.


Update: Weitere Bilder hinzugefügt (07.03.2016)

„TTIP – Chance oder Risiko?“ – Informationen und ein Schlagabtausch der Argumente

Der Raum war mit über 50 Zuhörern voll besucht – trotz sommerlicher Hitze und eines Schlagabtauschs von Pro und Contra heizte die Stimmung zu keinem Zeitpunkt unangenehm auf, was nicht nur an den gut klimatisierten Räumlichkeiten im Sickinger Hof lag. Das Interesse an Informationen aus erster Hand und die faire Auseinandersetzung einer Vielzahl trefflicher Argumente stand jederzeit bei Allen im Vordergrund. 

Neujahrscafé CDU Walldorf

25.01.2014

Mit dem Zitat des Philosophen Karl Popper: „Die Zukunft ist weit offen, sie hängt von uns ab, von uns allen“ und der damit verbundenen Aufforderung zum Handeln, begrüßte der Vorsitzende Uwe Lindner die zahlreich erschienenen Gäste, Parteifreundinnen und Freunde im katholischen Pfarrsaal zum Neujahrscafé der CDU Walldorf.
Unter den vielen Gästen durfte Lindner auch die Bürgermeisterin der Stadt Walldorf -Frau Christiane Staab - herzlich willkommen heißen.

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung der CDU Walldorf

Am Mittwoch, den 13.06.2012, fand die Jahreshauptversammlung der CDU Walldorf im Landhotel „Sickinger Hof“ mit Neuwahlen statt.

Nach dem ausführlichen Rechenschaftsbericht der vergangenen beiden Jahre durch den Vorsitzenden Uwe Lindner, in dem er u.a. nochmals ausführlich auf die Urnengänge zu Stuttgart 21 und die verloren gegangene Landtagswahl BW im Jahre 2011 und natürlich auf die im Dezember 2010 stattgefundenen Bürgermeisterwahl eingegangen war, hatte im Anschluss der Wahlausschuss die fälligen Neuwahlen durchgeführt.

Neujahrsempfang der CDU Walldorf

Ehrung verdienter, langjähriger Mitglieder / Grußworte von Dr. Stephan Harbarth MdB, Karl Klein MdL und Walldorfs Bürgermeisterin Christiane Staab

Walldorf. Ehre, wem Ehre gebührt: Großes Lob gab es am vergangenen Samstag für die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Walldorf und dessen Vorsitzenden Uwe Lindner. Dr. Stephan Harbarth MdB, Kreisvorsitzender der CDU Rhein-Neckar, Karl Klein MdL und Walldorfs Bürgermeisterin Christiane Staab lobten unisono die Walldorfer Christdemokraten für ihr unermüdliches politisches Engagement und ihre ehrenamtliche Arbeit. Groß war auch die Liste der zu Ehrenden, die auf dem traditionellen Neujahrsempfang der CDU Walldorf für ihre langjährigen Verdienste und ihre Treue zu der Christlich Demokratischen Union mit herzlichen Worten von Harbarth und Klein ausgezeichnet wurden.

Ochsenkopfessen der CDU Walldorf

Am Samstag den 24. September fand die traditionelle Fahrradtour der CDU Walldorf mit anschließendem Ochsenkopfessen statt. Um 14 Uhr konnte der Vorsitzende Uwe Lindner die zahlreich erschienen Radler zu einer Tour durch Walldorf willkommen heißen und in die Themenbereiche der Tour einführen.

CDU Walldorf gratuliert Christiane Staab

Die CDU Walldorf gratuliert Christiane Staab zur Wahl zur neuen Walldorfer Bürgermeisterin. Nachdem es im ersten Wahlgang noch knapp zur absoluten Mehrheit gefehlt hatte, konnte sie im zweiten Wahlgang 57,59 % der Stimmen für sich gewinnen.

CDU Walldorf geschlossen für Christiane Staab

Für Christiane Staab als Bürgermeisterkandidatin hat sich die CDU Walldorf in einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung einstimmig ausgesprochen. Auch hat ihr der CDU-Stadtverband seine volle Unterstützung zugesagt. Am 12. Oktober hatte die 42-jährige Juristin aus Karlsruhe ihre Bewerbung abgegeben.

Herzliche Geburtstagsgrüße an Horst Bub!

Am 20.03.2009 feiert Horst Bub seinen 75. Geburtstag.
Der CDU-Stadtverband Walldorf gratuliert recht herzlich. Für sein langjähriges, beispielhaftes Engagement in der CDU und für sein herausragendes Wirken im Gemeinderat sprechen wir Horst Bub unseren ganz besonderen Dank aus.

Neujahrscafé 2009

Auch in diesem Jahr hielt der CDU-Stadtverband Walldorf an seiner langjährigen Tradition fest und veranstaltete am Sonntag, den 4. Januar, seinen „Neujahrscafé“ im ev. Gemeindehaus.

Erstes Herbstfest der CDU Walldorf

Am Samstag, den 4. Oktober, fand das erste Herbstfest der CDU-Walldorf statt. Bereits am frühen Vormittag begannen die zahlreichen Helfer mit dem Aufbau bei der Reservistenhütte hinter dem Tierpark.

Neujahrscafé der CDU-Walldorf

Am vergangenen Sonntag fand im evangelischen Gemeindehaus der traditionelle "Neujahrscafé" der CDU-Walldorf statt.
In seinen einleitenden Worten begrüßte der CDU-Vorsitzende, Uwe Lindner, die auch in diesem Jahr wieder zahlreich erschienenen Gäste und umriss den Veranstaltungskalender des vergangenen Jahres.

Kriegsende, Umsturz und Neubeginn in Walldorf

aus der Jubiläumsbroschüre "50 Jahre CDU Stadtverband Walldorf"

 Verglichen mit anderen Städten waren in Walldorf die Folgen des 2. Weltkrieges nicht so schwerwiegend, für die Betroffenen waren sie jedoch schlimm genug. 

Eine Volkspartei entsteht

die Gründung der CDU

Mit der Unterzeichnung der Kapitulation am 7/8. Mai 1945 ging die Regierungsgewalt in Deutschland an die Siegermächte über. Ehemalige Politiker, Gegner des Nationalsozialismus, die die Hitlerdiktatur überlebt hatten, fanden einen Alltag vor, der von der Zerstörung der Städte, der Sorge um Nahrung, Kleidung und Unterkunft, dem Elend der Flüchtlinge, der Suche nach Familienangehörigen und der Angst um ihr Schicksal bestimmt war.

Die Gründungszeit in Walldorf

aus der Jubiläumsbroschüre "50 Jahre CDU Stadtverband Walldorf"

 Im Spätjahr 1945 gründeten in Walldorf verantwortungsbewußte Männer beider Konfessionen um Wilhelm Schmelcher im Hotel „Astoria" die CDU-Ortsgruppe. Ein Protokoll darüber ist nicht auffindbar, vermutlich auch nicht vorhanden. Dies ist aus heutiger Sicht bedauerlich, erklärt aber, daß es den „Männern der ersten Stunde" weniger auf Geschriebenes ankam als auf Taten.