Übersicht

 

Weitere Informationen zum Thema

„Klimawandel: Was wissen wir sicher?“

Wir freuen uns auf Professor Dr. Orphal

Letztes Jahr bei der Kommunalwahl auf der Walldorfer Liste der CDU „Wir für Walldorf“, aber immer wieder in ganz Deutschland und der Welt zum Thema Klimawandel unterwegs: jetzt am 29. Januar hier in Walldorf, um bei uns im Rathaus einen Vortrag in der Reihe „KLIMA WANDEL ZEITEN“ zu halten. 

Vortrag beim fröhlichen Frühstück

Serviceleistungen der Apotheken

Im Rahmen des Fröhlichen Frühstück der Generationenbrücke, hielt Frau Sigrun Müller von der Gruppe „Wir für Walldorf“ einen kurzen Vortrag zum Thema „Serviceleistungen der Apotheken“ in unserer Stadt ,mit Ausblick auf das elektronische Rezept der Zukunft.

Forum für Nachhaltigkeit beantragt

Wir wollen Beiträge zur nachhaltigen kommunalen Entwicklung diskutieren

Wie wollen wir in Zukunft leben? Dies ist die zentrale Frage, die im Gespräch mit den Walldorfer Bürgern diskutiert werden soll. Insbesondere sind Belange wie Flora und Fauna, Konsumverhalten, Mobilität etc. auf die die Stadt Walldorf direkten Einfluss hat sind besonders interessant.

Neues aus der Fraktion

Mathias Pütz nimmt Stellung zum Antrag: Walldorfer City-Net an Bushaltestellen

Diese Maßnahme sehen wir als Beitrag zur Attraktivitätssteigerung des ÖPNV.  Durch ein intaktes WLAN lassen sich nicht nur Wartezeiten überbrücken, sondern vor allem auch Abfahrtszeiten schnell überprüfen.

Dank an Wählerinnen und Wähler

 "Das ganze Team "Wir für Walldorf" und die CDU Walldorf dankt allen Walldorferinnen und Walldorfern, die mit ihren 41.237 Stimmen uns und dem ganzen Team ihr Vertrauen ausgesprochen haben" erklärte für die CDU Walldorf deren kommissarischer Vorsitzender Rainer Kempf. 

Wir radeln mit!

CDU-Kandidaten und Mitglieder machen mit beim Stadtradeln

Morgen beginnt für 3 Wochen das Stadtradeln. Und auch unsere Kandidaten sind dabei. Machen auch Sie mit! Hier geht es zur Webseite vom Stadtradeln. 

Die offene Liste der CDU Walldorf zur Gemeinderatswahl

Ungekürzter Presseartikel für die RNZ

Die CDU Walldorf hat sich bewusst für eine offene Liste bei den Gemeinderatswahlen entschieden. Kommunalpolitik ist Politik vor Ort und wir sind stolz, dass wir durch diese Öffnung qualifizierte Bürger/innen gewinnen konnten, die sich mit ihren ganz besonderen Qualitäten auf unserer Liste zur Wahl stellen.

Kommen Sie zur Bürgerfragestunde

Die "Wir für Walldorf" Kandidaten der offenen CDU-Liste stellen sich Ihren Fragen

Haben Sie noch Fragen an unsere Gemeinderatskandidatinnen und -Kandidaten?
Dann kommen Sie am Fritag, den 17. Mai um 19.30 Uhr in die Astoriahalle.

Gute Gespräche am CDU-Stand

Wir für Walldorf - Kandidaten am Lebensmittelmarkt

An diesem und den nächsten 2 Samstagen nutzen die Gemeinderatskandidaten die Chance, mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Helfende Hände im NABU-Garten

Wir für Walldorf

Packen wir´s gemeinsam an" - auch dieses Jahr unterstützt die CDU Walldorf an ihrem Aktionstag "Tu was für deine Stadt" - wie schon früher beim Tierpark Walldorf - interessante Projekte . Beim NABU packen am Samstag, den 27. April, CDU Mitglieder und weitere Interessierte gemeinsam an. 

Arbeitskreis Stadtentwicklung hat sich selbst vergewissert

Die Räumlichkeiten des Feuerwehrhauses reichen nicht aus

  Längstens bekannt ist die Tatsache, dass die vorhandenen Räumlichkeiten für alle Einsatzfahrzeuge und Einsatzgerätschaften bei unserer Feuerwehr, schon lange nicht mehr ausreichen.

Feuerwehrhaus

nachhaltig und verantwortungsvoll anpacken

 Die Kandidatinnen und Kandidaten der Offenen Liste der CDU Walldorf waren auch vergangene Woche in ihren Arbeitskreisen unterwegs, um brandaktuelle Themen aufzugreifen und mit den Menschen in Walldorf zu diskutieren. Der „Arbeitskreis Soziales und Ehrenamt" traf sich im Feuerwehrhaus, um ihr Motto „Wir für Walldorf" - wie schon in den vergangegen Wochen seit ihrer Nominierung - weiter mit Leben zu füllen.

Verkehrssituation vor Ort besichtigt

Arbeitskreis Stadtentwicklung und Verkehr

Vor Ort verschaffte sich der Arbeitskreis „Stadtentwicklung und Verkehr" einen Eindruck. Sie diskutierten die von dem Regierungspräsidium Karlsruhe entwickelten Lösungsansätze und stellten dem die Forderungen der CDU-Fraktion und des Walldorfer Gemeinderats gegenüber.

Walldorfer Begegnungshaus besucht

Arbeitskreis Ehrenamt und Soziales

Beim Walldorfer Begegnungshaus trafen sich am verganenen Montag zur Besichtigung und Diskussion vom Arbeitskreis "Soziales und Ehrenamt"  Carmen röhlich-Waldi, Stadtrat Dr. Joachim Ullmann, Hermann Dooremans, Helene Fahle, Katrin Siebold, Sigrun Müller, Serife Demirel und Jutta Stempfle-Stelzer.

Arbeitskreis besucht die Tafel

Helene Fahle, Katrin Siebold, Sigrun Müller und Stadtrat Dr. Joachim Ullmann besuchten die „Tafel" in Walldorf. Alle waren sichtlich beeindruckt von dem Engagement Walldorfer Bürgerinnen und Bürger für die Schwachen und Schwächsten unserer Gesellschaft. 

"Wir für Walldorf"

Treffen der Arbeitskreise

Wir laden alle interessierten Walldorferinnen und Walldorfer herzlich ein, an unseren Arbeitskreisen teilzunehmen, Informationen und Ideen einzubringen und die Offene Liste der CDU Walldorf für die Kommunlawahl am 26. Mai kennenzulernen.

Haushaltsbesprechung im Arbeitskreis

Arbeitskreissitzung "Wirtschaft und Finanzen"

Am 20.3. trafen sich einige Teilnehmer aus dem Arbeitskreis zur Haushaltsdebatte im Gemeinderat. Zuvor hatte Stadtrat Mathias Pütz den von der CDU-Fraktion geschlossen getragenen Haushalt im Arbeitskreis mit Interessierten erläutert und auch die besondere Situation für das Jahr 2019 dargestellt:

Haushaltsrede durchgesprochen

Fraktion und Gemeinderatskandidaten diskutieren über den Haushalt

In einer gemeinsamen Sitzung von Fraktion und Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten wurde der Haushalt und der Inhalt der Haushaltsrede der CDU Fraktion besprochen.

Neue Wege in der CDU Walldorf

Eine offene Liste zur Gemeinderatswahl

Die CDU Walldorf hat am 20. Februar ihre Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl am 26. Mai aufgestellt. 10 Frauen und 12 Männer, 11 Nichtmitglieder und 11 Mitglieder der CDU – es wurde mit klaren Zustimmungen eine Offene Liste gewählt. Am Anfang der Liste kandidieren 5 Frauen, dann 5 Gemeinderäte, die sich der Wiederwahl stellen, dann wieder 5 Frauen und im letzten Block 7 Männer.