Pressearchiv

01.09.2013 | U. Lindner
Die CDU macht sich stark für Europa
Gemeinsame Veranstaltung der Senioren und Jungen Union
In Walldorf ging es um die Solidarität zwischen den Generationen und den Ländern Europas.
Dr. Stephan Harbarth meinte auf einer gemeinsamen Veranstaltung der Senioren und Jungen Union im Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde Walldorf, dass es kein Gegeneinander zwischen Alt und Jung gäbe. Man arbeite in der Partei sehr gut zusammen und stehe füreinander ein.
Als Gäste konnte er Prof.  Wolfgang Freiherr von Stetten, Landesvorsitzender der Senioren Union, und Nikolas Löbel, Landesvorsitzender der Jungen Union, begrüßen.
V.l.n.r.: Nikolas Löbel, Dr. Stephan Harbarth, Prof. Wolfgang Freiherr von Stetten
Als Fazit der Vorträge konnte man festhalten, dass die Solidarität zwischen den Generationen, aber auch zwischen den Europäern und zwischen armen und reichen Ländern gegeben ist.  Wichtig sei es auch, dass es in Zukunft keine weiteren  Diskussionen übe den Euro mehr geben darf. Der Euro ist sehr stabil und eine der besten Währungen der Welt.

Ein Problem sei die anhaltende schwache Geburtenrate der Deutschen.  Aufgrund dessen wird in Zukunft der Nachwuchs fehlen und dies, obwohl die Jugend eine glänzende Zukunft in Bezug auf Ausbildung und Beruf vor sich habe.

Löbel meinte, dass seine Generation Respekt habe, was die Generationen vor uns geschaffen hätten. Generationengerechtigkeit bedeute für ihn, dass die Jugend weiterhin in Freiheit, Leistungsbewusstsein und Gerechtigkeit leben könne. Die anschließende Fragerunde befasste sich mit Renten, Altersarmut, Mindestlohn, Zeitverträgen u.a.  Alle Redner waren aber der festen Meinung, dass nur die CDU in der Lage sei, die Geschicke des Landes kompetent zu leiten.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Nächste Termine

Weitere Termine