Presse

Presse
30.09.2017, 09:08 Uhr
Herzlichen Glückwunsch:
Dr. Stephan Harbarth MdB (CDU) gewann bei der Bundestagswahl wieder das Direktmandat
Der Bundestagsabgeordnete Dr. Stephan Harbarth konnte nach 2009 und 2013 bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 zum dritten Mal in Folge mit deutlichem Vorsprung vor seinen Mitbewerbern das Direktmandat im Wahlkreis 277 (Rhein-Neckar) gewinnen.
Dr. Stephan Harbarth MdB

57.788 der abgegebenen gültigen Stimmen entfielen auf den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, der in allen 34 Städten und Gemeinden seines Wahlkreises vorne lag.

„Herzlichen Dank an alle, die mich bei der Bundestagswahl mit ihrer Stimme unterstützt und mir ihr Vertrauen geschenkt haben. Ebenfalls vielen Dank an alle CDU-Wahlkämpfer und mein Wahlkampfteam.  Ich freue mich darüber, dass ich mit 37,42 Prozent wieder das Direktmandat gewinnen konnte, dafür bin ich dankbar. Natürlich hätte ich mir insgesamt für unsere Union ein besseres  Ergebnis gewünscht. Daran werden wir mit ganzer Kraft arbeiten“, sagte Harbarth.

In der neu formierten CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat die CDU-Landesgruppe weiterhin ein starkes Gewicht: Fast jedes sechste Mitglied kommt aus Baden-Württemberg. Die Landesgruppe bleibt in der 19. Wahlperiode mit 38 Mitgliedern nach den Landesgruppen aus Bayern (46) und Nordrhein-Westfalen (42) der drittgrößte Zusammenschluss von Abgeordneten. Harbarth: „Das gibt auch Rückenwind für die anstehenden schwierigen Gespräche zur Bildung einer neuen Regierung.“

Der CDU Stadtvererband Walldorf gratuliert Dr. Stephan Harbarth MdB sehr herzlich und wünscht viel Erfolg in der neuen Legislaturperiode.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon